Mit Mehrheit hat der nordrhein-westfälische Landtag am 27.02.2013 die Änderung des Landeswassergesetzes NRW in Bezug auf die Dichtheitsprüfung bei privaten Abwasserleitungen beschlossen.

Innerhalb von Wasserschutzgebieten sind Dichtheitsprüfungen der privaten Abwasserkanäle auch künftig durchzuführen.
Mit dem Inkrafttreten des geänderten Landeswassergesetzes wird der bisherige §61a LWG NRW aufgehoben.

Über die Prüfung anderer Abwasserleitungen entscheidet die Gemeinde durch Satzung (§ 53 Abs. 1e Satz 1 Nr. 1 LWG).
Weitere Einzelheiten zur Umsetzung werden durch eine Rechtsverordnung geregelt, die sich aber noch in einem Abstimmungsverfahren im Landtag befindet.

Weitere Einzelheiten zu den Fristen finden Sie hier: Dichtheitsprüfung / Funktionsprüfung

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten im Bereich Datenschutz. Bitte treffen Sie eine Auswahl, welche Cookies Sie zulassen wollen.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Zur Hilfe:
Lassen Sie uns erläutern wie Cookies uns helfen die Website für Sie zu optimieren.

Hilfe

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Deshalb haben wir die Datenerfassung auf dieser Website auf ein Minimum reduziert. Um fortfahren zu können, müssen Sie aber eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen.:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies. Wenn Sie uns eine kleine Chance für das Tracking lassen können wir unsere Inhalte und unsere Website weiter verbessern!
  • Nur notwendige Cookies zulassen.:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück