KUT-IS-Enlackung-64Reinigung, Entlackung & Entschichtung Oberflächen

Reinigung von Formen, Kernkästen und Kokillen

Reinigung mit CO2 / Trockenschnee oder Druckluft / Strahlmitteln

IceMaster reinigt gründlich und schonend.
Die Kipp Umwelttechnik GmbH setzt die leistungsfähigen Systeme der mycon GmbH für die schonende und gründliche Industriereinigung ein.

Beim IceMaster wird aus flüssigem CO2 direkt in der Strahlpistole erzeugter Trockenschnee in einen Druckluftstrom eingegeben und mit hoher Geschwindigkeit auf die zu reinigenden Oberflächen gestrahlt.

Das Verfahren ermöglicht kostengünstige und schonende Reinigungen.

Maschinenreinigung, Turbinenreinigung

IceMaster revolutioniert das Trockeneisstrahlen für die Industriereinigung. Niedrige Betriebs­kosten, volle Automatisierungsfähigkeit und ständige Verfügbarkeit ohne Nachbestellung von Trockeneis-Pellets sind nur einige von vielen Vorteilen. Aus flüssigem CO2 direkt in der Strahlpistole erzeugtes Trockeneis bzw. Trockenschnee wird in einen Druckluftstrom eingegeben und mit hoher Geschwindigkeit auf die zu reinigenden Oberflächen ge­strahlt. Das Verfahren ermöglicht kostengünstig und unbegrenzt auch automatisierte Reinigungen.

Bei hartnäckigen Verschmutzungen kann für die Maschinenreinigung das System PowerMaster eingesetzt werden, wenn Strahlmittelreste nach der Reinigung abgespült werden können. Unter Einhaltung bestimmter Parameter können auch lackierte Flächen mit PowerMaster gereinigt werden. Wenn zuvor keine Beschädigungen an lackierten Oberflächen vorhanden sind, bleiben lackierte Flächen komplett erhalten. Ein leichter „Anschleifeffekt“ lässt die Flächen neuwertig erscheinen. Auch andere Teile, wie zum Beispiel Turbinen können mit dem PowerMaster problemlos gereinigt werden.

Reinigung Elektronik

Die Systeme der mycon GmbH werden von der Kipp Umwelttechnik GmbH auch für das abstrahlen von Elektronik und anderer Kunststoffoberflächen eingesetzt.

Abreinigung von Oxidschichten von elektronischen Bauteilen

Abreinigung von Oxidschichten von elektronischen Bauteilen

Reinigung Relaisstation
Reinigung Relaisstation

Entlackung / Entschichtung

Unser Strahlverfahren PowerMaster basiert auf einem umweltfreundlichen und wasserlöslichen Granulat, welches in einen Druckluftstrahl eingebracht wird.

Um die kinetische Energie bei Auftreffen des Strahles zu erhöhen, wird das Granulat kurz vor dem Austritt mit geringen Mengen Wasser (0,2-max. 1 Liter) benetzt. Der Strahl bekommt durch die eingesetzten Laval-Vorsatzdüsen eine hohe Geschwindigkeit bis in den Überschallbereich. Durch das weiche Granulat werden metallische Oberflächen nicht angegriffen. Auch Kunst-stoffoberflächen können mit reduziertem Strahldruck problemlos gereinigt bzw. entschichtet werden. Durch den Einsatz von Düsen bis zu einer Strahlbreite von 160mm können auch große Flächen schnell und kostengünstig bearbeitet werden.

Mit dem PowerMaster-Verfahren reinigen wir sämtliche Fahrzeugteile, ob Karosserien, Motoren, Felgen oder andere Bestandteile. Wir reinigen, entlacken und entschichten zahlreiche Teile von Fahrzeugen!

 

Kontakt

Kipp Umwelttechnik GmbH
Senner Straße 156
33659 Bielefeld
Telefon (0521) 403171
Telefax (0521) 402482
info@kipp-umwelttechnik.de

Kontakt

Jens W. Kipp Tiefbau GmbH
Senner Straße 156
33659 Bielefeld
Telefon (0521) 401467
Telefax (0521) 402482
info@kipp-tiefbau.de

Impressum | Datenschutz | © Kipp Umwelttechnik GmbH 2016 | Powered by Bunte - Technologie & Kommunikation

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten im Bereich Datenschutz. Bitte treffen Sie eine Auswahl, welche Cookies Sie zulassen wollen.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Zur Hilfe:
Lassen Sie uns erläutern wie Cookies uns helfen die Website für Sie zu optimieren.

Hilfe

Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Deshalb haben wir die Datenerfassung auf dieser Website auf ein Minimum reduziert. Um fortfahren zu können, müssen Sie aber eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen.:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies. Wenn Sie uns eine kleine Chance für das Tracking lassen können wir unsere Inhalte und unsere Website weiter verbessern!
  • Nur notwendige Cookies zulassen.:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück